Schlechte Haut durch Stubenhocken? Wir haben Tipps

Leider hört man von vielen Menschen, dass sie plötzlich unter trockener Haut leiden oder auf einmal viel mehr Unreinheiten bemerken. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass dies mit der häuslichen Isolation in Verbindung steht, in der wir uns derzeit befinden. Aber glücklicherweise kann man dieses Problem in den Griff bekommen, sofern die Ursache bekannt ist!

--Advertisement--

--Advertisement--

Trockene Luft
Wenn man viel Zeit daheim verbringt, läuft die Heizung ununterbrochen. Dies entzieht der Luft viel Feuchtigkeit, was sich wiederum bald am Zustand der Haut bemerkbar macht. Diese fühlt sich schon nach kurzer Zeit besonders trocken an. Die beste Lösung besteht darin, die Heizung nicht den ganzen Tag laufen zu lassen. Hilfreich ist es auch, regelmäßig zu lüften. Da Sie viel Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, nehmen Sie weniger Sauerstoff und Vitamin D auf.

Mehr Tipps? Lesen Sie mehr auf der nächsten Seite …

--Advertisement--